Sie befinden sich hier: Gruppen - Frauen - FrauenNetzwerk

Tageslosung

Fr, 20. Jul 18
Ich will sie durchs Feuer gehen lassen und läutern, wie man Silber läutert, und prüfen, wie man Gold prüft. Dann werden sie meinen Namen anrufen, und ich will sie erhören.
Sacharja 13,9

Wir rühmen uns der Bedrängnisse, weil wir wissen, dass Bedrängnis Geduld bringt, Geduld aber Bewährung, Bewährung aber Hoffnung.
Römer 5,3-4
© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine

FrauenNetzwerk

"Wir sind Frauen der Evangelisch-methodistischen Kirche, die auf freiwilliger Basis das Engagement von Frauen für Frauen fördern und Visionen eines offenen und einflussreichen Frauenwerkes leben."

Diesen Grundsatz aus dem Leitbild versuchen wir auf unterschiedlichste Weise zu verwirklichen. Unsere Grundlage ist der Glaube an die befreiende Botschaft des Evangeliums.

Wir sind Frauen jedes Alters. Wir wollen, dass Frauen ihr Wissen und ihre Erfahrung in der Kirche und Gesellschaft einsetzen, neue Gaben entdecken und entfalten, sich gegenseitig unterstützen.

Mit Anlässen wie z.B. Kirchenz'morge, gemeinsame Essen, Adventsfeier, wollen wir Begegnung, Austausch und Feiern anbieten.

Anliegen und Bedürfnisse der Gemeinde nehmen wir auf. Es ist uns wichtig, die Missionsarbeit personell, finanziell und in der Fürbitte zu unterstützen. Ein Schwerpunkt ist jeweils gegen Ende des Jahres die Kranzwoche und der anschliessende Adventsverkauf.

Weiterführende Informationen erhalten Sie auch auf der Homepage des schweizweiten FrauenNetzwerkes

Kontakt: Elsbeth Ibrahim, 079 775 70 92 oder




Frühstückstreffen Frauen für Frauen


Gerne verweisen wir auf die überkonfessionellen "Frühstücktreffen von Frauen
für Frauen"
, die sporadisch im Hombergerhaus stattfinden und jeweils ein
aktuelles Thema aus dem Bereich "Frau und christlicher Glaube in der
heutigen Zeit" aufgreifen.
Termine und Themen entnehmen Sie bitte der Homepage .